LF20 KatS

Plan für neue Seite (Bilder machen, wenn Fahrzeug fertig beladen ist):
1. Next Gen Gallery mit Bildern
2. Block mit Beschreibung und Eckdaten
3. Einzelbinder Fächer mit Hintergrundinfos (erzeugt mit https://www.image-map.net/)

Beispiel:

Löschgruppenfahrzeug 20 KatS

Im Jahr 2024 hat der Landkreis Harburg zwei zusätzliche Löschgruppenfahrzeuge für den Katastrophenschutz (LF20-KatS) vom Land Niedersachsen zugeteilt bekommen. Eines der beiden Fahrzeuge steht seit Mitte 2024 in Marxen und steht dort sowohl für deutschlandweite Katastrophenschutzeinsätze als auch für die Einsätze in Marxen und Umgebung zur Verfügung. Es ersetzt das bisher bei uns stationierte Tragkraftspritzenfahrzeug-Wasser (TSF-W).

Den Aufbau fertigte die Firma Rosenbauer auf einem Mercedes-Benz Atego 1327 Fahrgestell mit Allradantrieb und 272 PS. In der Gruppenkabine finden insgesamt neun Feuerwehrleute Platz, von denen sich zwei Einsatzkräfte während der Fahrt mit Atemschutzgerät ausrüsten können. Über den verbauten 1000l Wassertank kann über die „Pump & Roll Funktion“ während der Fahrt Wasser, z.B. über die verbauten Frontlöschdüsen, abgegeben werden.

Das Fahrzeug verfügt, neben den standardmäßigen Gerätschaften für Brand- und Hilfeleistungseinsätze, über eine umfangreiche Ausrüstung für die Wald- und Vegetationsbrandbekämpfung.  Neben zwei Pumpen, eine Tragkraftspritze (PFPN 10-1500) und eine Heckpumpe (FPN 10-2000), zählen diverse Schläuche, Armaturen und viel Zubehör dazu. Auch ein 5000l Sammelbehälter für die Löschwasserhaltung ist verlastet. Um eine Wasserförderung auch über lange Wegstrecken aufbauen zu können, verfügt das Fahrzeug über insgesamt 600m B-Schläuche, wovon 300m während der Fahrt verlegt werden können.

Nachfolgend findet ihr Detailaufnahmen der einzelnen Staufächer. Wenn ihr mit der Maus über die einzelnen Bereiche fahrt, könnt ihr sehen, was wo verlastet ist.

Gerätefach 7 (Heck):

5x3 B-Schläuche Manometer Pumpe Ventil B-Abgang Links Ventil B-Abgang Rechts B-Abgang hinten links B-Abgang hinten rechts Anschluss A-Saugschlauch oder Sammelstück Ventil Schnellangriff D Ventil Schnellangriff C Entlüftungshebel / Saugfunktion Zirkulation Umschalthebel Tankbetrieb Atemschutzüberwachungstafel Abgasschlauch Tankanschluss B Kupplungsschlüssel Funkgerät Bedienung Listmast